Astro Drinks – Für jedes Sternzeichen der richtige Smoothie

Astro Drinks – Für jedes Sternzeichen der richtige Smoothie

Braun präsentiert individuelle Powerdrinks für ein kraftvolles neues Jahr

Horo­skope sind beson­ders zu Jah­res­be­ginn ein guter Rat­ge­ber für den Blick in die Zukunft. Aber die Sterne ver­ra­ten uns nicht nur etwas über unsere Per­sön­lich­keit, sie wis­sen auch, was uns in der Ernäh­rung gut­tut. Mit den wun­der­bar schmack­haf­ten Smoothie-Rezepten von Braun, deren Zuta­ten indi­vi­du­ell auf die vier Ele­mente der Stern­zei­chen ange­passt sind, steht einem gesun­den Start ins neue Jahr nichts mehr im Weg.

Feu­er­zei­chen: Erd­beer­s­moot­hie mit Himbeeren

Wid­der, Löwen und Schüt­zen zeich­nen sich durch Schaf­fens­kraft, Krea­ti­vi­tät und Durch­set­zungs­wil­len aus. Für die Feu­er­zei­chen sind bei­spiels­weise der hohe Vit­amin C und Kali­um­ge­halt der Erd­bee­ren und Him­bee­ren opti­male Beglei­ter. So geht die Ener­gie nicht ver­lo­ren und das Immun­sys­tem bleibt stark. Auch die Schärfe von Ing­wer oder schwar­zem Pfef­fer unter­stützt den Effekt. Doch bei aller Krea­ti­vi­tät ist auch für die Feu­er­zei­chen das Arbei­ten mit roten Bee­ren eine sprit­zige Ange­le­gen­heit, die leicht läs­tige Fle­cken auf der Klei­dung nach sich zie­hen kann. Mit dem rich­ti­gen Stab­mi­xer lässt sich dies leicht ver­mei­den. Bei­spiels­weise ist der Kopf des Mul­ti­Quick 7X Stab­mi­xers von Braun so designt, dass Sprit­zer gar nicht erst ent­ste­hen kön­nen. Dank die­ser SPLASH­Con­trol Tech­no­lo­gie las­sen sich so auch die bun­tes­ten Smoothie-Zutaten garan­tiert sau­ber verarbeiten.

Vor­be­rei­tungs­zeit: 5 Minuten
Zuta­ten für eine Portion:

  • 50g Erdbeeren
  • Himbeeren
  • 1/2 Ess­löf­fel Honig
  • 125ml Halbfettmilch

Zube­rei­tung: Alle Zuta­ten mit dem Mul­ti­Quick 7X im Mix­be­cher zu einer glat­ten Masse pürie­ren. Smoot­hie in ein Glas fül­len und sofort genießen.

Erd­zei­chen: Smoot­hie Bowl mit Scho­ko­lade und Banane

Stein­bock, Stier und Jung­frau im Ele­ment Erde sind die Boden­stän­di­gen unter den Stern­zei­chen: sie sind beson­ders flei­ßig und gewis­sen­haft. Zu ihren Ener­gie­lie­fe­ran­ten zäh­len zum Bei­spiel Bana­nen, Kakao und Man­del­milch – eine erfri­schende Smoot­hie Bowl kommt da gerade recht. Damit das Zube­rei­ten der teils gefro­re­nen Zuta­ten genau so leicht gelingt wie die Smoot­hie Bowl am Ende schmeckt, sollte aus­rei­chend Zeit bei der Ver­ar­bei­tung ein­ge­plant wer­den. Für die gedul­di­gen Erd­zei­chen, kein Pro­blem! Mit einem Küchen­hel­fer wie dem Mul­ti­Quick 7X wird es ab jetzt noch ein­fa­cher leckere Smoot­hie Bowls zuzu­be­rei­ten. Denn seine Mes­ser­klinge dreht sich nicht nur, sie bewegt sich auch nach oben und unten. Die soge­nannte ACTIVEBlade-Technologie püriert so selbst gefro­rene Früchte in Sekun­den­schnelle und dem Genuss von sämig-samtigen Bowls steht nichts mehr im Wege.

Vor­be­rei­tungs­zeit: 15 Minuten
Zuta­ten für eine Portion:

  • 1 reife Banane (mind. 2h oder über Nacht gefroren)
  • 50ml unge­süßte Mandelmilch
  • 1 leicht gehäuf­ter Ess­löf­fel unge­süß­ter Kakao
  • 1/2 Ess­löf­fel Honig
  • Top­ping: Brom­bee­ren, Blau­bee­ren oder Chia-Samen

Zube­rei­tung: Alle Zuta­ten mit dem Mul­ti­Quick 7X im Mix­be­cher zu einer glat­ten Masse pürie­ren. Masse in eine Schüs­sel fül­len und Bowl mit belie­bi­gen Top­pings nach Wahl bestreuen.

Was­ser­zei­chen: Melo­nens­moot­hie mit Gurke, Roter Beete und Apfelsaft

Fische, Krebs und Skor­pion sind dem Ele­ment Was­ser zuge­ord­net und freuen sich beson­ders über leichte und gesunde Zuta­ten, wie Gurke oder grü­ner Apfel, die für einen Ener­gie­kick sor­gen, aber dabei eine beru­hi­gende Wir­kung auf die sanf­ten Gemü­ter haben. Ein Melonen-Smoothie mit Rote Beete für einen Fri­sche­kick ist da genau das Rich­tige. Wem das Vor­schnei­den von Melone und Rote Beete zu auf­wen­dig ist, pro­fi­tiert von einem leis­tungs­star­ken Pürier­stab, der auch große Stü­cke gleich­mä­ßig zer­klei­nern kann. Beim Mul­ti­Quick 7X sorgt eine zusätz­li­che Mahl­klinge dafür, dass noch weni­ger vor­ge­schnit­ten wer­den muss. So wer­den auch ganze Rote Beete mühe­lo­ses zer­klei­nert und dop­pelt so fein püriert.

Vor­be­rei­tungs­zeit: 5 Minuten
Zuta­ten für eine Portion:

  • 100g Honig­me­lone geschnitten
  • 50g Gurke, geschält, geschnitten
  • 30g Rote Beete, gekocht, geschnitten
  • 100ml Apfelsaft

Zube­rei­tung: Alle Zuta­ten mit dem Mul­ti­Quick 7X im Mix­be­cher zu einer glat­ten Masse pürie­ren. Smoot­hie in ein Glas fül­len und sofort genießen.

Luft­zei­chen: Man­go­lassi mit Pas­si­ons­frucht und Kardamom

Zwil­ling, Was­ser­mann und Waage sind dem Ele­ment Luft zuge­ord­net, die der Welt mit zau­ber­haf­ter Leich­tig­keit begeg­nen. Kein Wun­der, dass die Zuta­ten in der Ernäh­rung die­ses Ele­ments über den Kreis des Gewöhn­li­chen hin­aus gehen müs­sen. Mango, Maro­nen oder Lit­schi sind dafür ideal. Frei­raum in der Küche ist da ein abso­lu­tes Muss. Mit viel­fäl­ti­gem Zube­hör kön­nen Luft­zei­chen ihre Inspi­ra­tion voll aus­le­ben und auch aus­ge­fal­lene Rezepte aus­pro­bie­ren. Der Mul­ti­Quick 7X ver­fügt über ein Easy­Click Sys­tem, mit dem das Wech­seln von Zube­hör beson­ders ein­fach wird. Per Klick­me­cha­nis­mus lässt sich sein Zube­hör wech­seln. So wird er jedem Rezept gerecht.

Vor­be­rei­tungs­zeit: 10 Minuten
Zuta­ten für eine Portion:

  • ½ Mango
  • Saft und Kerne einer Passionsfrucht
  • 75ml Naturjoghurt
  • 100ml Milch
  • 1 Kardamomkapsel
  • Saft einer hal­ben Limette

Zube­rei­tung: Mango schä­len und schnei­den. Saft und Kerne der Pas­si­ons­frucht ent­neh­men. Alle Zuta­ten mit dem Mul­ti­Quick 7X im Mix­be­cher zu einem glat­ten Püree ver­ar­bei­ten. Lassi in ein Glas fül­len und sofort genießen.

Quelle: BRAUN

Besuchen Sie den Onlineshop der Braun-Service-Station und entdecken Sie diese und viele weitere Produkte und Angebote.

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 1 | Durchschnitt: 4]
 

Unsere Website verwendet Cookies.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sorgen für eine schnellere und einfachere Interaktion mit der Website. Wenn sie auf dieser Webseite weitersurfen, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen oder diese ablehnen. Die Grundfunktionalitäten der Website bleiben davon unberührt.

Wir speichern und verarbeiten keine persönlichen Daten. Cookies benutzen wir um die Bedienung und Darstellung der Website verbessern zu können. Hier finden Sie mehr Informationen, wie wir Cookies verwenden.  

Hier finden Sie weitere Informationen zum Datenschutz  auf unserer Website.