Zerkleinerer komplett schwarz 350ml für Braun Stabmixer Typ 4199, MQ 20

Lieferzeit:
1-3 Tage 1-3 Tage (Ausland abweichend)
23,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zerkleinerer komplett schwarz 350ml für Braun Stabmixer

Typ 4199, MQ 20

Multiquick 7, Multiquick 9, MQ 940cc, MR 740, MQ 7 Serie

bestehend aus:

  1. Behälter 350 ml
  2. Messereinsatz
  3. Oberteil für Behälter

Multiquick EasyClick Zerkleinerer (350 ml) MQ 20


Der Multiquick EasyClick Zerkleinerer MQ 20 mit 350 ml Fassungsvermögen ist das ideale Werkzeug für den täglichen Küchenalltag, um Pesto und andere Speisekreationen im Handumdrehen zuzubereiten. Auch das Zerkleinern von kleineren Mengen an Kräutern, hartem Käse, Nüssen oder Zwiebeln gelingt mit dem Zerkleinerer mühelos und tränenfrei.

Kochen leicht gemacht mit dem Braun Multiquick 5


Essen zubereiten, Teig kneten und vieles mehr - Multiquick 5 Stabmixer

Kürbissuppe mit gerösteten Brotwürfeln

Geschmacklich ist der Kürbis ein Knüller. Wundern Sie sich nicht, wenn der Kürbis schnell zu Ihrem Lieblingsgemüse avanciert. Ganz wie bei den Profis wird mit dem Multiquick Stabmixer von Braun aus einem Kürbis eine kleine Sensation.

Zutaten für 3-4 Personen
  • 1/2 kg Kürbis
  • 2 Möhren
  • 1 Kartoffel
  • 1/2 Zwiebel
  • 3/4 l Gemüsebrühe oder Wasser
  • 4 EL Sauerrahm
  • 3 EL Butter oder Margarine
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • frische Kräuter
  • 2 weiße Brötchen oder
  • 2 Scheiben Weißbrot/ Ciabatta (trocken, vom Vortag)
Zubereitung:
  • 1. Das Weißbrot in 1 cm große Würfel schneiden.
  • 2. 1 EL Butter in der Pfanne schmelzen. Brotwürfel darin anbraten, mehrmals wenden, bis sie goldbraun sind.
  • 3. Herd ausstellen, Brot in der warmen Pfanne stehen lassen.
  • 4. Kürbis, Möhren, Kartoffel und Zwiebel in Würfel schneiden, in restlicher Butter andünsten, salzen und pfeffern.
  • 5. Brühe oder Wasser hinzufügen und mit Rosmarin würzen.
  • 6. Das Ganze auf mäßiger Hitze kochen bis das Gemüse weich ist.
  • 7. Alles mit dem Stabmixer (z.B. Multiquick professional von Braun) pürieren, abschmecken und den Rahm untermischen.
  • 8. Suppe in Teller geben, mit Rahm, Brotwürfeln und frischen, gehackten Kräutern garnieren - fertig!